Wappen des Freistaats Bayern

Seminare im Jahr 2018

Zurück

Der Grundsatz der Wirtschaftlichkeit in der öffentlichen Verwaltung

Beschreibung:

Der Grundsatz der Wirtschaftlichkeit ist eine Richtschnur für das Handeln aller Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter und findet sich in vielen Vorschriften, z. B. Art. 61 Abs. 2 GO oder Art. 7 BayHO.

In diesem Seminar soll dieser Grundsatz beleuchtet und die erforderlichen Instrumente sollen anhand von Beispielen dargestellt werden.

Inhaltsübersicht

· Grundlagen: Management-Regelkreis, Controlling, Begriff Wirtschaftlichkeit

· Wirtschaftlichkeit bei der laufenden Aufgabenerfüllung: Rolle und Aufbau einer Kosten- und Leistungsrechnung, Voll- und Teilkostenrechnung

· Wirtschaftlichkeit bei grundlegenden Entscheidungen (insbesondere Investitionen): typische Methoden der Wirtschaftlichkeitsrechnung (Kostenvergleich, Kapitalwertmethode, Kosten-Nutzen-Analyse)

· Beispiele


Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Hinweis:

Freie Termine:

Hier erscheint die Anzahl der tatsächlichen freien Plätze, die an uns zurück- oder noch nicht vergeben worden sind.
Auch für Seminare mit *-Angabe können Sie sich noch anmelden. Eine Zusage ist jedoch ressortabhängig und kann nicht garantiert werden.
Zeitraum Bemerkungen Seminarnummer Ort Freie Plätze Anmeldelink
02.07.2018 - 04.07.2018 2018106 Hof ausgebucht