Wappen des Freistaats Bayern

Seminare im Jahr 2018

Zurück

Aktuelle Fragen der Rechtsaufsicht im Zusammenhang mit kommunalen Haushalten

Beschreibung:

Aktuelle Fragen der Verwaltungsmodernisierung stellen neue Anforderungen auch an die Rechtsaufsichts- und Prüfungsinstanzen. Die Digitalisierung der Verwaltungen, v. a. das aktuelle Thema der IT-Sicherheit sowie sonstige Fragen im Zusammenhang mit E-Government stellt vor allem für die kleineren kreisangehörigen Gemeinden eine große Herausforderung dar. Ebenso sind die Aspekte im Zusammenhang mit der kommunalen Haushaltswirtschaft (Umstellung des kommunalen Rechnungswesens, Situation der Kostenrechnung bzw. der Gebührenkalkulationen, Ausweis der dauerhaften Leistungsfähigkeit bzw. zulässige Schuldenbelastung u. v. m.) für die Rechtsaufsichtsbehörden nicht immer einfach zu beurteilen. Ferner ist die Frage nach der Zukunft der staatlichen Rechnungsprüfungsstellen an den Landratsämtern aufgeworfen.

Im Seminar sollen praktische Erfahrungen mit dem Umgang zu den o. g. Themen ausgetauscht und Lösungsansätze dazu vermittelt werden.

Inhaltsübersicht

· Bestandsaufnahme aktueller Fragestellungen der Rechtsaufsichtsbehörden

· Anforderungen im Bereich der Haushaltswirtschaft

· Anforderungen im Bereich der IT-/E-Government

· Möglichkeiten und Grenzen der Verschuldungsaufnahme, Beurteilung der dauernden Leistungsfähigkeit


Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Aufsichtsbehörden und Prüfungsinstanzen für Kommunen

Hinweis:

Freie Termine:

Hier erscheint die Anzahl der tatsächlichen freien Plätze, die an uns zurück- oder noch nicht vergeben worden sind.
Auch für Seminare mit *-Angabe können Sie sich noch anmelden. Eine Zusage ist jedoch ressortabhängig und kann nicht garantiert werden.
Zeitraum Bemerkungen Seminarnummer Ort Freie Plätze Anmeldelink
20.06.2018 - 22.06.2018 2018096 Hof ausgebucht