University of Applied Sciences for Public Administration in Bavaria
Wappen des Freistaats Bayern

Seminaranmeldung

Back

Führungsprobleme in psychologischer und rechtlicher Sicht

Beschreibung:

Bei der Bewältigung der Führungsaufgaben treten häufig Probleme auf (z. B. innere Kündigung, Fehlzeiten, Mobbing, Alkohol-/Suchtprobleme), die eine intensivere Analyse und eine ausgefeilte Problemlösungsstrategie verlangen. Dazu fehlen im Alltag oft die Zeit und auch die Möglichkeiten zum kollegialen Austausch.

Im Rahmen eines Workshops haben Sie die Gelegenheit, eigene Fälle aus der Praxis einzubringen, um sie mit den anderen Führungskräften gemeinsam zu bearbeiten. Es wird nicht mit Fallstudien gearbeitet, sondern mit den eingebrachten Praxisfällen.

Dabei stehen Ihnen ein Jurist und ein Sozialwissenschaftler zur Seite, um - je nach Bedarf - fallbezogene Fragen zu diskutieren und zu bearbeiten.

Inhaltsübersicht

· praktische Fallbearbeitung

· Situationsanalysen

· Ursachenanalysen

· Lösungsstrategien aus sozialwissenschaftlicher und rechtlicher Sicht

· Leitlinien zur Führung und Zusammenarbeit in der Bayerischen Staatsverwaltung


Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Führungserfahrung

Hinweis: Die Gesetzestexte zum Bayerischen Beamtengesetz und TV-L bzw. TVöD sind mitzubringen. Die Teilnehmer werden gebeten, eigene Praxisfälle in das Seminar einzubringen.

Freie Termine:

Hier erscheint die Anzahl der tatsächlichen freien Plätze, die an uns zurück- oder noch nicht vergeben worden sind.
Auch für Seminare mit *-Angabe können Sie sich noch anmelden. Eine Zusage ist jedoch ressortabhängig und kann nicht garantiert werden.
Zeitraum Bemerkungen Seminarnummer Ort Freie Plätze Anmeldelink
23.04.2018 - 25.04.2018 2018055 Hof abgesagt