University of Applied Sciences for Public Administration in Bavaria
Wappen des Freistaats Bayern

Seminaranmeldung

Back

Sensibilisierung für den Umgang mit psychosomatisch oder psychisch kranken Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Beschreibung:

Die Art der Erkrankungen der Beschäftigten in der öffentlichen Verwaltung hat sich in den letzten Jahren verändert. Ein Anstieg der psychosomatischen und psychischen Störungsbilder ist zu beobachten. Gleichzeitig besteht in den Ämtern häufig eine Unkenntnis über diese Krankheitsbilder, was bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Führungskräften dann häufig zu Unsicherheit und Angst im Umgang mit den Kranken führt.

Das Seminar soll aufklären und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit geben, Hilfestellungen für einen möglichst optimalen Umgang mit Kranken zu erarbeiten. Dadurch könnten einerseits Rückfälle und Langzeiterkrankungen durch falsches Verhalten im Amt verhindert bzw. vermindert und andererseits die Wiedereingliederung der Kranken in den beruflichen Alltag optimiert werden.

Ziel des Seminars ist die Sensibilisierung für den Umgang mit psychisch kranken Personen, deshalb bildet die Darstellung der Krankheitsbilder einen Schwerpunkt des Kurses.

Inhaltsübersicht

· Informationen zu den Krankheitsbildern

· Bedeutung der psychosomatischen und psychischen Störungen im öffentlichen Dienst

· Verantwortung der Führungskräfte und sich daraus ergebende Führungsaufgaben

· besondere Aspekte der kommunikativen und sozialen Kompetenz

· Übungsmöglichkeiten mit Videoanalyse


Zielgruppe: Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Personalabteilungen, Personalratsmitglieder

Hinweis: Dieses Seminar vermittelt keine Diagnosestellungen und keine psychotherapeutischen Maßnahmen.

Freie Termine:

Hier erscheint die Anzahl der tatsächlichen freien Plätze, die an uns zurück- oder noch nicht vergeben worden sind.
Auch für Seminare mit *-Angabe können Sie sich noch anmelden. Eine Zusage ist jedoch ressortabhängig und kann nicht garantiert werden.
Zeitraum Bemerkungen Seminarnummer Ort Freie Plätze Anmeldelink
25.07.2018 - 27.07.2018 2018228 Wasserburg ausgebucht